Herzlich willkommen im Allgäustern !

Hier sind wir daheim ! 

 

Wir sind in einem kleinen beschaulichen Städtchen, ganz nah am Rande des schönen Allgäus und dem Bodensee mit unseren Hunden zuhause. Unsere  Damen nehmen rege am Familienleben teil, sind immer und überall dabei, kennen keine Angst, sind vorwitzig, neugierig und mit allen alltäglich vorkommenden Dingen vertraut.

  

So wachsen unsere Babys auf !

Unsere Damen werden in der Zucht sehr, sehr pfleglich bedacht und äußerst schonend eingesetzt. Wir haben nicht ständig Welpen, unsere Hobbyzucht ist klein aber fein.

 

Natürlich sind wir einem anerkannten Zuchtverband angeschlossen. Von diesem bekommen wir für unsere Babys eine Ahnentafel. Doch bis es denn soweit ist das Babys geboren werden, müssen sich die Elterntiere einer ganz strengen Zuchtzulassung unterziehen. Sie müssen diese Zuchtzulassung bestehen, der Formwert wird ausgewertet, alles muss perfekt passen, die Zähne müssen perfekt sein, das Haar seidig lang, die Große, das Gewicht, das Wesen, was natürlich auch von großer Wichtigkeit ist. Und natürlich steht auch die Patella Untersuchung an; die möglichst mit o ausgehen sollte.

 

Mit nur so auserwählten Hunden darf und sollte man man züchten!!!

 

Jede neue Geburt findet bei uns im Wohnzimmer statt, inmitten der gewohnten Umgebung und der Familie, sei es Zwei- oder Vierbeiner. Sie bleiben dort bis zum Tag des Auszugs, es sei denn sie sind tagsüber, wenn sie das dementsprechende Alter erreicht haben um sich auszutoben und erste Kämpfchen zu fighten im Garten oder auch je nach Wetterlage zeitweise im Spielraum. Da gibt es vom Bällebad über Tunnel jede Menge Spielsachen wo die kleinen sich austoben können.

  

Bis dahin haben sie alles mitbekommen was ein Welpe in dem Alter kennen sollte, sie lernen den üblichen Alltagstrott im Haushalt, alle alltäglichen Geräusche wie das Staubsaugen, Fernsehen, Musik (Live), Gartengang, etc.....sind ihnen vertraut.

 

Wir haben nichts zu verstecken  !!   Unser besonderer Service für Sie wäre;

 

jeder angehende Welpenbesitzer bekommt von seinem "Liebling" und der ganzen Hundefamilie täglich zumindest ein aktuelles Video sowie Bilder über WattsAp zugeschickt. So kann jeder live miterleben wie die Welpen wachsen und sich zu kleinen Hunden entwickeln. Zunächst direkt am Wurflager und später auch beim spielen im Garten oder in unserem Welpenspielraum.

Vielleicht hilft das ja auch die oftmals sehr lange Wartezeit auf den neuen Hausgenossen zu verkürzen. 

 

 

 

 

                                                 * Angelikas - Allgäustern *